In unserer Hauptfachabteilung Chirurgie am Krankenhaus Stockach helfen wir rund um die Uhr Patienten, die chirurgisch versorgt werden müssen. Sie werden nach neuestem Stand der Technik ambulant oder stationär behandelt.

Kurze Wege zum Wohl unserer Patienten

 

Stets steht für uns der Patient im Mittelpunkt unserer Arbeit. Die überschaubare Größe des Stockacher Krankenhauses ermöglicht es uns, in unserer Abteilung wie auch mit den weiteren Fachabteilungen zum Wohl unserer Patienten sehr eng zusammenzuarbeiten. Täglich wird jeder Erkrankte von sehr gut ausgebildeten und erfahrenen Chirurgen untersucht. Hemmschwellen zwischen Patienten und Chefarzt, Oberarzt oder Fachärzten gibt es bei uns nicht. Die erfahrenen Chirurgen führen die täglichen Visiten und Verbandswechsel gemeinsam durch.

 

Unsere Stärken: Minimalinvasive Chirurgie, Proktologie, Chirurgie bei gut- und bösartigen Darmerkrankungen, Leisten- und Bauchwandbrüche, Varizenchirurgie, unfallchirurgische Eingriffe, Bauchwandbrüche, Schulterchirurgie, Kniegelenkchirurgie, Fußchirurgie, Knie- und Hüftendoprothetik, Wirbelsäulenchirurgie

 

Zu unseren Stärken gehören neben der qualitativ hochwertigen Grundversorgung die operative Versorgung von Bauchwandbrüchen (Leisten-, Nabel- und Narbenbrüche), die Entfernung der erkrankten Gallenblase (minimalinvasiv), die Chirurgie der Venen.

Wir versorgen Leisten-, Nabel- oder Bauchwandbrüche nach neuesten Techniken effektiv und schonend. Je nach Indikation wird der Eingriff endoskopisch, eine Operation nach Shouldice oder aber nach Lichtenstein durchgeführt. Auch bei der Behandlung der Gallenblase setzen wir endoskopische Verfahren ein: Sowohl die elektive Gallenblasenentfernung als auch die Behandlung der akuten Entzündung der Gallenblase werden endoskopisch durchgeführt. Ebenso wird die Venenchirurgie von unserem erfahrenen Allgemein- und Unfallchirurgen Dr. Wienert auch wenn möglich endoskopisch minimalinvasiv durchgeführt - einschließlich einer zeitgemäßen Diagnostik, wobei auf eine Phlebographie (Röntgenkontrastmitteluntersuchung) verzichtet wird.

 

Wir sind für Sie da: Tägliche Sprechstunde

 

Täglich werden vom Chefarzt Dr. Cober gemeinsam mit Dr. Wienert Patienten in der Sprechstunde untersucht und behandelt, die auf Veranlassung niedergelassener Ärzte überwiesen werden. Verschiedene Krankheitsbilder werden so von zwei erfahrenen Chirurgen diskutiert und die entsprechenden Untersuchungen und Therapien eingeleitet. Chefarzt Dr. Cober ist als Chirurg in der Raumschaft Stockach berechtigt, Kassen- und Privatpatienten zu behandeln. Herr Dr. Wienert kann als Durchgangsarzt bei Arbeits- und Schulunfällen wirken.