Das Krankenhaus Stockach sichert die Grundversorgung für rund 32 000 Bürger.

In dem 55-Betten-Haus arbeiten rund 100 fachlich hoch qualifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen eng zusammen.

Das Krankenhaus Stockach leistet nicht nur für die rund 17 000 Einwohner der Stadt und ihrer Stadtteile sondern auch für die Bürger der Verwaltungsgemeinschaft mit Bodman-Ludwigshafen, Orsingen-Nenzingen, Mühlingen, Eigeltingen und Hohenfels mit insgesamt rund 32000 Bewohnern lebenswichtige Aufgaben. Das Akutkrankenhaus der Grundversorgung sichert mit insgesamt 55 Betten in den Fachgebieten Innere Medizin und Chirurgie und einer fächerübergreifenden Intensivüberwachungseinheit für alle Bürger der Raumschaft eine angemessene Gesundheitsversorgung vor Ort. Ergänzt wird das medizinische Leistungsspektrum durch einen gelenkchirurgischen Schwerpunkt. Dabei etabliert sind die Schulterchirurgie sowie die Wirbelsäulenchirurgie.

Im Krankenhaus Stockach können Sie sich in einer schönen, ländlichen Umgebung qualitativ hochwertiger, medizinischer Behandlung sicher sein, ohne dass Sie und Ihre Angehörigen weite Wege zurücklegen müssen. Im Notfall leistet das Krankenhaus die Erstversorgung, so dass Patienten stabilisiert zur Weiterbehandlung in spezialisierte Häuser verlegt werden können.